Günstige Nabelschnurblut Einlagerung und finanziell vorsorgen

mit der DSB Stammzellenpolice© KOMFORT

 

stammzellen-aus-nabelschnurblut-box
MEHR ERFAHREN

Alle gewonnenen Stammzellen aus dem Nabelschnurblut werden mindestens 18 Jahre lang in abgesicherten und zugangsbeschränkten Kryotanks bei -180 Grad Celsius in einem mehrstufigen, dokumentierten Prozess eingelagert. Alle Labor-, Kurier- und Einlagerungskosten sind mit diesem Einmalbetrag für 18 Jahre abgedeckt. Dies gibt Ihnen Planungssicherheit.

Nach 18 Jahren können die hochwertigen Stammzellen selbstverständlich auch weiterhin bei uns für eine spätere Verwendung eingelagert bleiben. Die Kosten hierfür sind im Wettbewerbsvergleich niedrig.

Die Einlagerung selbst erfolgt in Deutschland nach den strengen Vorgaben für Richtlinien zur Qualitätssicherung der Produktionsabläufe und -umgebung in der Produktion von Arzneimitteln und Wirkstoffen (GMP-Zertifizierung).

Gern beraten wir Sie bei Bedarf über die Inhalte unseres Angebots und klären offene Fragen. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

 

JUNGE STAMMZELLEN TRAGEN VIELE VORTEILE IN SICH:

HakenStammzellen aus dem Nabelschnurblut sind sehr flexibel und haben ein hohes Entwicklungspotenzial. Sie können sich zu den meisten Zelltypen entwickeln und unterstützen dadurch die Behandlung von vielen Krankheiten.

HakenKranke Geschwisterkinder könnten bei gleicher Genbasis durch die jungen Stammzellen ebenso behandelt werden.

HakenJunge Stammzellen sind optimal da das Erbgut noch nicht durch Umwelteinflüsse und Zellteilung beschädigt ist. Diese Schädigungen findet man sonst oftmals in Stammzellen vom Knochenmark.

HakenDie Entnahme von Nabelschnurblut bei der Geburt ist einfach und schmerzfrei für Mutter und Baby.

HakenEs sind keine Abstoßungsreaktionen des Körpers zu erwarten, da die Stammzellen aus dem eigenen Nabelschnurblut des Babies stammen.

Stammzelleneinlagerung als doppelte Vorsorge

deutsche-stammzellenbank-faviconDie Deutsche Stammzellenbank bietet Ihnen als einziger Anbieter in Deutschland mit den Stammzellenpolice-Tarifen die DOPPELTE VORSORGE-Option für Ihr Kind. Schon VOR der Geburt Ihres Babys können Sie ein derzeit einmaliges Vorsorgeprodukt wählen – die erste biologische Finanzinvestition. Für einmalig 490 EUR lagern Eltern die wertvollen Stammzellen aus Nabelschnurblut ihres neugeborenen Kindes als Gesundheitsvorsorge ein. Inklusive sind 18 Jahre sichere Einlagerung OHNE zusätzliche Jahresgebühren.

Nach der Geburt und der erfolgreichen Nabelschnurblutentnahme investieren Sie monatlich 75 Euro als Sparrate in eine attraktive und vielfach ausgezeichnete Rentenversicherung unseres langjährigen Kooperationspartners der Stuttgarter LV auf Gegenseitigkeit. Dieser Betrag wird vollständig und ohne Abzüge als Sparbetrag eingezahlt. Eine Entnahme der eingezahlten Beiträge z.B. für eine Finanzierung vom Führerschein, einer Hochzeit oder sonstige Ausgaben sind jederzeit möglich!

Damit sorgen Eltern frühzeitig für die Gesundheit und die Finanzierung von Ausbildung oder Altersvorsorge ihres erwarteten Kindes vor.

Unser kostenloses Informationspaket:

Diese Felder * bitte ausfüllen

Mit dem Absenden vom Formular erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung des Anliegens verwendet werden. (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

Die Deutsche Stammzellenbank unterstützt Ihre Entscheidung durch kostengünstige Kalkulation und den Verzicht auf Teile ihres Ertrages.

 

 

 

Wir können den Beratungsbedarf für eine fachgerechte Nabelschnurblut-Einlagerung mit Finanzierung der Stammzellenpolice Komfort durch unseren Kooperationspartner sehr gut nachvollziehen. Darum ist uns eine individuelle Beratung zu diesem Thema sehr wichtig. Zögern Sie nicht mit uns in Kontakt zu treten und sich über unsere Angebote ausführlich zu informieren.

Geschäftsführer / Andreas Etzel

Kontakt aufnehmen

 

Überragender Sparvorteil bei frühem Vorsorgebeginn *

Hohe Renditechancen durch minimale Kostenstrukturen im Investmentbereich.

Erst nach der Ausbildung

  • 45 Jahre lang Zahlung von 75 € monatlich
  • Beginn mit 22 Jahren
  • Rentenauszahlung mit 67 Jahren
Auszahlung:
davon garantiert:
mtl. Rente:
davon garantiert:
158.845 €
32.400 € oder
517 €
89,70 €

Kurz nach der Geburt

  • 45 Jahre lang Zahlung von 75 € monatlich
  • Beginn mit 0 Jahren
  • Rentenauszahlung mit 67 Jahren
Auszahlung:
davon garantiert:
mtl. Rente:
davon garantiert:
515.009 €
31.355 € oder
1.592 €
81,45 €

*) Modellrechnung: FlexRente performance-safe und Kindervorsorge performance-safe; Eintrittsalter: 0 Jahre, Rentenbeginnalter: 67 Jahre, Beitragszahlungsdauer: 45 Jahre; 6 % Wertentwicklung des Vertragsguthabens p. a., 25 Jahre Rentengarantiezeit, teildynamische Rente. Für die Beispielrechnung verwendete Fonds: 100 % DWS Garant 80 ETF-Portfolio und 100 % iShares MSCI Europe SRI UCITS ETF. Die Werte basieren auf hypothetischen Annahmen zur Wertentwicklung des Vertragsguthabens und enthalten Leistungen aus der Überschussbeteiligung. Sie können daher nicht garantiert werden. Sie sind als unverbindliches Beispiel anzusehen.


Unser Komplettangebot enthält:

 

Bei der Nabelschnurbluteinlagerung:

 

 

 

 

 

 

 

Bei der Versicherung:

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser langjähriger Kooperationspartner die Stuttgarter Lebensversicherung a.G. wurde 1908 gegründet und steht für Kontinuität, Transparenz und individuelle Betreuung. Mittlerweile gehört Die Stuttgarter zu den großen bundesweit tätigen Versicherern. Dank der Optimierung der Zusammenarbeit können wir Ihnen die Nabelschnurblut Einlagerung besonders günstig anbieten. Sie haben weitere Fragen oder möchten eine individuelle und natürlich kostenfreie Beratung zum Produkt? – Kontaktieren Sie uns bitte hier.